Vorträge an der Volkshochschule Jena: Europäische Musikgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart


(Foto: Volkshochschule Jena)


In der Jenaer Volkshochschule (vhs-Gebäude, Grietgasse 17a, Vortragsraum) findet meine Vortragsreihe zum Thema "Europäische Musikgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart" in zehn Vorträgen statt:


1) am Dienstag, den 09.11.2021 von 16.00-17.30 Uhr zum Thema "Das musikalische Mittelalter und die Renaissance im Kontext ihrer Strömungen und Werke"


2) am Dienstag, den 16.11.2021 von 16.00-17.30 Uhr zum Thema "Prachtvolle Barockmusik von Bach, Händel, Vivaldi"


3) am Dienstag, den 23.11.2021 von 16.00-17.30 Uhr zum Thema "Die barocke Oper und ihre Komponisten"


4) am Dienstag, den 30.11.2021 von 16.00-17.30 Uhr zum Thema "Wiener Klassik von Haydn, Mozart und Beethoven"


5) am Dienstag, den 07.12.2021 von 16.00-17.30 Uhr zum Thema "Die Klassik und ihre Gattungen - Sinfonie, Oper, Streichquartett und Sonate"


6) am Dienstag, den 14.12.2021 von 16.00-17.30 Uhr zum Thema "Die Epoche der Romantik im Zeichen des gefühlvollen Ausdrucks"


7) am Dienstag, den 11.01.2022 von 16.00-17.30 Uhr zum Thema "Die deutsche romantische Oper um Carl Maria von Weber, Albert Lortzing, Richard Wagner"


8) am Dienstag, den 18.01.2022 von 16.00-17.30 Uhr zum Thema "Romantische Oper im europäischen Kontext"


9) am Dienstag, den 25.01.2022 von 16.00-17.30 Uhr zum Thema "Neue Musik im Zeitalter des Impressionismus und des Expressionismus"


10) am Dienstag, den 01.02.2022 von 16.00-17.30 Uhr zum Thema "Musikströmungen der aktuellen Gegenwart"


Die Anmeldung erfolgt telefonisch (03641 498200), schriftlich (volkshochschule@jena.de) oder persönlich. Die Bezahlung von je 5 Euro pro Vortrag ist an der Abendkasse zu entrichten!